skip to content

Aktuelle News

Deep Purple - Januar 1987!

...also vor 31 Jahren - Wahnsinn!

> mehr...


Windsbach 2017 Nachlese

...Bericht aus dem Windsbach Mitteilungsblatt zum Konzert am 9.12.2017

> mehr...


HAPPY NEW YEAR!

PurpleMania wünscht allen ein gesundes und glückliches neues Jahr! Wir freuen uns auf ein rockiges 2018 mit euch!

> mehr...


> Zum Newsarchiv

Ulli Böhmer

Reußenzehn Preamp, Red-Rock Modus Endstufe, Treteminen Exar EBS, 2x10er Cabinet Celestion,1x15er Cabinet Celestion und diverse Bässe

Zuständig für den Druck gegen das Brustbein.

In meiner Schulzeit begann eigentlich schon die Liebe zur Rockmusik. Hervorgerufen durch die Beatles und Stones war so richtiges Fieber ausgebrochen, unbedingt in einer Band zu spielen, und so gründeten wir ganz unbefangen eine Schülerband. Nun war das aus heutiger Sicht sicher ein gewurschtel, aber es machte unheimlich Laune. In der Rockmusik ging es auch weiter – und nach den Stones kamen Black Sabbath, Deep Purple u. ä. Diese Bands haben mich sehr beeinflusst. Auch in meinem Musikerleben ging es weiter, und so wurde aus der Schülerband eine Amateurband, wo dann auch fleißig getourt wurde. In dieser Zeit konnte ich mein musikalisches Wissen ständig erweitern. Den richtigen Kick aber bekam ich, als ich die Spezialmusikschule im Fach Bassgitarre besuchte. Diese Zeit war für meine weitere Laufbahn sehr wichtig. Nach dem erfolgreichen Abschluss der Musikschule begann ich meinen eigentlichen Job an den Nagel zu hängen und widmete mich nur noch der Musik. Nach dem Umzug von Dresden nach Großraum Nürnberg begann ich wieder  in Amateurbands zu spielen. Wie es dann auch so kommt, viele Kollegen hören mit Musik auf oder orientieren sich um, und so wird man selbst in diesen Sog hineingezogen. Durch Zufall las ich eine Anzeige Basser für Deep Purple Coverband gesucht und so bewarb ich mich für dieses Projekt. Der Grund für diesen Schritt war sicher die große Liebe für diese Musik. Mir macht es unheimlich Freude, die Musik von Deep Purple zu spielen. Man nennt sowas, glaube ich, Purplemania...

 

Back to History