skip to content

Aktuelle News

Deep Purple - Januar 1987!

...also vor 31 Jahren - Wahnsinn!

> mehr...


Windsbach 2017 Nachlese

...Bericht aus dem Windsbach Mitteilungsblatt zum Konzert am 9.12.2017

> mehr...


HAPPY NEW YEAR!

PurpleMania wünscht allen ein gesundes und glückliches neues Jahr! Wir freuen uns auf ein rockiges 2018 mit euch!

> mehr...


> Zum Newsarchiv

Kerstin "Kitty" Kuhn

"Kitty" is rockin` with Fender Jazz Bass, Glockenklang Amp

KerstinMeine musikalische „Karriere“ begann als 6-Jährige mit nahezu täglichem Klavierunterricht.
Heute muss ich schmunzeln, wenn ich an den stetigen Kampf denke, dem mein Großvater ausgesetzt war, fest entschlossen, mich dazu zu bringen, die schwarzen und weißen Tasten lieben zu lernen. Letztendlich hat er es dann auch geschafft und ich bin ihm heute noch sehr dankbar dafür!!!


In der Schule ging die Klavier- und Gesangsausbildung weiter, ich kam aber lange Zeit nicht dazu, meine Leidenschaft in einer Band auszuleben.
Erst im hohen Alter von über 30 Jahren kam ich zufällig mit einem Musiker zusammen, der mir meine Scheu vor dem Mikrofon nahm und ich begann als Frontfrau an meiner Stimme und der Interpretation verschiedenster Songs – von Vaya con Dios bis hin zu Led Zeppelin – zu arbeiten.
Es ergeben sich in solchen Zeiten immer neue Möglichkeiten und so spielte ich schon bald in einer zweiten Band, in der nach einiger Zeit der Bassist ausfiel.
Tja, und das war dann die Geburtsstunde meiner Bassistentätigkeit.
Bis dato verschwendete ich keinen Gedanken an dieses Instrument, aber die Not macht bekanntlich erfinderisch und so begann ich, mir die Bassläufe einiger Songs herauszuarbeiten. Die Finger wurden mit der Zeit schneller und ich bin sehr stolz, dass ich momentan mit so großartigen Musikern und Menschen wie meinen Jungs von PurpleMania zusammenarbeiten darf.
 

Back to History